Förderung

Die staatlichen Förderungen, wie sie in den unterschiedlichsten Formen den Unternehmen gewährt werden können, bezeichnet man auch als Subventionen. Der Begriff ist vom lateinischen subvenire abgeleitet und bedeutet so viel wie jemandem zu helfen. Diese wirtschaftliche Hilfe an private Haushalte wird in den Fachtermini der Finanzwirtschaft als Transferleistung bezeichnet. Diese Begriffserklärung entstammt dem deutschen Gesetz über Stabilisierung und Wachstum. Die Förderung der Wirtschaft durch Subventionen kann von der Politik zur Stärkung einiger Branchen bis hin zu einzelnen Unternehmen genutzt werden. Flächendeckende Förderungen werden als Mittel zur Stärkung einer gesamten Volkswirtschaft eingesetzt. Dazu dienen auch die Transferleistungen an die Bürger, denn damit kann man deren Kaufkraft stärken und vor allem den Binnenmarkt kräftig ankurbeln.

Förderungen in Form von Subventionen werden nach der Art der Zielstellung in drei Kategorien unterteilt. Einen großen Schwerpunkt dabei bilden die Förderungssubventionen, mit denen man vor allem die Schaffung neuer Arbeitsplätze unterstützen möchte. Diese werden in der Praxis als zinsbegünstigte Kredite für Existenzgründer sowie den von den Agenturen für Arbeit und aus dem Europäischen Sozialfonds gewährten Übergangsgeldern umgesetzt. Eine zweite große Gruppe stellt die Förderung der Anpassung. Dabei können günstige Überbrückungskredite oder Zuschüsse gezahlt werden, wenn ein volkswirtschaftlich relevantes Unternehmen an eine neue Marktlage angepasst werden muss oder zur Erhaltung einer rentablen Produktion neue Technologien eingeführt werden müssen. Unverzichtbar sind auch die Erhaltungssubventionen. Sie dienen dazu, strukturelle Zusammenhänge in der Wirtschaft aufrecht zu erhalten. Andererseits können damit auch Maßnahmen zur Erhaltung kultureller oder historischer Traditionen gefördert werden. Kredite zur Sanierung denkmalgeschützter Gebäude oder ganzer Stadtgebiete sind das klassische Beispiel dafür.

Die Förderungen können in unterschiedlichen Formen gewährt werden. Bekommt man Zuschüsse, darf man sich freuen, denn diese müssen nicht zurück gezahlt werden. Eine andere Form der Förderung sind spezielle zweckgebundene Kredite, die zu besonders günstigen Konditionen und oft mit tilgungsfreier Anlaufzeit ausgereicht werden. Eine weitere Form der Förderung besteht in staatlichen Bürgschaften. Sie können dazu dienen, dass sich ein Unternehmen kurzfristig refinanzieren kann, um beispielsweise einen drohenden Konkurs abwenden zu können. Hier wird sich der Staat vor allem dort engagieren, wo die gesamte Konjunkturentwicklung gefährdet ist oder besonders viele Arbeitsplätze auf dem Spiel stehen. Jüngstes Beispiel dafür sind die Bürgschaften für die Automobilbauer im Zuge der Wirtschaftskrise, weil man hier davon ausgeht, dass fast ein Viertel der gesamten Volkswirtschaft davon betroffen sein könnte, weil unzählige Zulieferer und Dienstleister mittelbar oder unmittelbar auf die Umsätze dieser Branche angewiesen sind.

Förderungen in Form von Transferleistungen erhält der Bürger an vielen Stellen. Hier hinein fallen vor allem die gesamten Freibeträge in der Einkommenssteuer, wo zwar kein Geld vom Staat an den Steuerpflichtigen fließt, dieser aber dadurch eine geringere Zahllast bei den Steuern tragen muss. Auch die Stützung der Kosten für die Kinderbetreuung und Schulausbildung stellt eine Transferleistung des Staates und damit eine Förderung dar. Dazu gehört auch das monatlich ausgezahlte Bundeskindergeld.

Ausbildungsförderung

In Deutschland kann bei der Ausbildungsförderung zwischen verschiedenen Formen unterschieden werden. Die genaue Gestaltung der Ausbildungsförderung ist von dem Ausbildungsgang und individuellen Eigenschaften des Förderungsnehmers abhängig. Zu den bekanntesten Formen gehören die Angebote der Meisterförderung.

Bauförderung

In den letzten Jahren hat die Bauförderung in Deutschland erheblich an Bedeutung gewinnen können. Heute kann bei dieser zwischen verschiedenen Formen differenziert werden. So gibt es unter anderem eine Bauförderung, die vom Bund gewährt wird, andere hingegen unterliegen ausschließlich den Landesförderungen.

Bausparförderung

Die Bausparförderung unterlag in den vergangenen Jahren deutlichen Veränderungen und Weiterentwicklungen. Auch in Zukunft muss bei der Bausparförderung mit verschiedenen Schwankungen gerechnet werden. Diese Unterstützung bezieht sich ausschließlich auf die verschiedensten Bausparverträge.

Begabtenförderung

Bereits seit einigen Jahren handelt es sich bei der Begabtenförderung um eine der wichtigsten Förderungen in Deutschland. Sie unterliegt verschiedensten Besonderheiten und Richtlinien. Bei der Begabtenförderung kann zwischen verschiedenen Formen unterschieden werden, die sich auf verschiedene Zielgruppen konzentrieren.

DtA-Kredite

Die DtA-Kredite haben sich in den vergangenen Jahren zu einer der bekanntesten Förderformen entwickeln können. Angeboten werden diese Darlehen sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmer. Die DtA-Kredite lassen sich anhand der Fördermöglichkeiten in verschiedene Angebote gliedern.

ERP-Kredite

Zahlreiche Förderprogramme stehen heute für die unterschiedlichsten Antragsteller zur Verfügung. Bei einem dieser Angebote handelt es sich um die ERP-Kredite. Die ERP-Kredite haben vor allem in den vergangenen Jahren deutlich an Bedeutung gewinnen können und werden heute unter den verschiedensten Programmen gewährt.

Eigenheimförderung

Seit 2008 gibt es eine neue staatliche Förderung um sich das Eigenheim finanzieren zu lassen. Die Wohn-Riester bietet Bauherren eine gewisse Sicherheit beim Eigenheimbau.

Eliteförderung

Bei der Eliteförderung muss zwischen verschiedenen Fördermöglichkeiten unterschieden werden. Neben den Angeboten aus öffentlicher Hand handelt es sich hierbei um private Angebote. Die Eliteförderung genießt eine große Aufmerksamkeit und lässt sich in mehrere Bereiche gliedern.

Filmförderung

Bei der Filmförderung handelt es sich um einen Förderbereich, der sowohl aus öffentlicher Hand als auch von privater Seite gewährt wird. Bei der Filmförderung kann zwischen verschiedenen Möglichkeiten unterschieden werden. Die Aufgabe der Filmförderung ist es, die Filmproduktion finanziell abzusichern.

Forschungsförderung

Die Forschungsförderung dient ausschließlich der Unterstützung verschiedenster Forschungen, die im Rahmen der Wissenschaft erfolgen. Es kann zwischen verschiedenen Formen der Forschungsförderung unterschieden werden. Eine Forschungsförderung kommt unter anderem Universitäten zugute.

Grundförderung

In den letzten Jahren musste sich die Grundförderung immer wieder deutlichen Änderungen und Entwicklungen unterziehen. Heute kann bei der Grundförderung zwischen verschiedenen Lösungen unterschieden werden. Durch die Grundförderung sollen Grundbesitzer finanziell unterstützt und ebenso auch abgesichert werden.

Investitionsförderung

Durch die Investitionsförderung sollen Investitionen und Anschaffungen verschiedenster Art unterstützt werden. Bei der Investitionsförderung kann heute zwischen verschiedenen Formen unterschieden werden. Einzelne Bereiche der Investitionsförderung sind zudem eng mit der Wirtschaftsförderung verbunden.

KfW-Kredite

Die KfW-Kredite werden von den KfW-Banken in Deutschland angeboten. Neben besonderen Konditionen unterliegen sie zudem entsprechenden Richtlinien. Die KfW-Kredite orientieren sich an den Förderprogrammen der deutschen Bundesregierung und können sowohl von Unternehmen als auch von Privatpersonen in Anspruch genommen werden.

Kulturförderung

In den letzten Jahren hat die Kulturförderung ungemein an Bedeutung gewinnen können. Sie unterliegt erheblichen Schwankungen. Durch die Kulturförderung werden ausschließlich kulturelle Angebote gefördert. In der Regel umfasst die Kulturförderung eine finanzielle Form der Unterstützung.

Mittelstandsförderung

Bereits seit Jahren handelt es sich bei der Mittelstandsförderung in Deutschland um eine der wichtigsten Förderformen. Durch die Mittelstandsförderung werden ausschließlich mittelständische Unternehmen gefördert. Die Mittelstandsförderung dient dem wirtschaftlichen Aufbau und der Sicherung der individuellen Existenz des einzelnen Unternehmens.

Nachwuchsförderung

Die Nachwuchsförderung genießt bereits seit einigen Jahren eine sehr große Aufmerksamkeit. In Deutschland unterliegt sie zahlreichen Besonderheiten bei der Nachwuchsförderung kann zwischen verschiedenen Angeboten unterschieden werden, die sich anhand des Aufbaus voneinander differenzieren.

Talentförderung

In den letzten Jahren hat die Talentförderung in Deutschland ungemein an Bedeutung gewinnen können. Heute wird bei dieser zwischen verschiedenen Formen unterschieden. Die Talentförderung ist in Deutschland auch unter der Bezeichnung Begabtenförderung oder auch Nachwuchsförderung bekannt.

Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung unterlag in den vergangenen Jahren in Deutschland erheblichen Änderungen. Neben der deutschen Bundesregierung gewährt auch die EU im Rahmen der Strukturfonds eine Wirtschaftsförderung. Bei der Wirtschaftsförderung wird zwischen verschiedenen Möglichkeiten unterstützen.

Wohnungsbauförderung

Das Ziel der Wohnungsbauförderung ist es, Immobilienbesitzer und Häuslebauer auf dem Weg zum Eigenheim zu unterstützen. Bei der Wohnungsbauförderung kann in Deutschland zwischen verschiedenen Möglichkeiten differenziert werden. Hierbei handelt es sich unter anderem um die Förderungen des Bundes.

staatliche Bauförderung

Ein Haus zu bauen kostet nicht nur Zeit, sondern auch viel Geld. Die staatlichen Bauförderungsprogramme bieten hier jedoch eine gute Möglichkeit, um richtig Geld zu sparen.