Geld und Finanzen - Seite 13

Warenschulden

Bei den Warenschulden kann je nach Warenart zwischen verschiedenen Formen und Möglichkeiten unterschieden werden. Die Warenschulden entstehen, wenn es zwischen einem Kunden und einem Unternehmen zu einem Warenkredit oder auch einem Lieferantenkredit kommt. Die Warenschulden unterliegen dem deutschen Gesetz.

Wechseldiskontkredit

Bei dem Wechseldiskontkredit handelt es sich um ein sehr komplexes Darlehen, das zudem zahlreichen Sonderregelungen unterliegt. Heute wird es von mehreren Finanzunternehmen in Deutschland gewährt. Die Vorteile, durch diesen Kredit entstehen, liegen in der Regel bei dem Unternehmen, das involviert wird.

Wechselkredit

In Deutschland unterliegt der Wechselkredit den Sonderregelungen. Bei diesem handelt es sich um ein eigenständiges Darlehensangebot, das unter anderem durch die individuellen Bankbedingungen charakterisiert wird. Bei dem Wechselkredit handelt es sich um einen Diskontkredit auf.

Weltbank

Die Weltbank hat sich im Laufe der Zeit immer mehr zu einer Institution entwickelt, die sich weltweit in der Entwicklungshilfe engagiert. Die Herausforderungen, die sie zu bewältigen hat, wachsen stetig weiter.

Wettschulden

Bei den Wettschulden handelt es sich weltweit um eine Thematik, die immer wieder für die verschiedensten Debatten und Diskussionen sorgt. In den vergangenen Jahren hat die Zahl der Menschen, die unter Wettschulden leiden, deutlich zu genommen. Als  Wettschulden werden Verbindlichkeiten bezeichnet, die infolge von Wetten entstanden sind.

Windkraftfonds

In den vergangenen Jahren haben sich die Windkraftfonds zu angesehenen Anlageformen entwickeln können, die sich heute deutlich von anderen Optionen unterscheiden. Die Windkraftfonds werden in Deutschland auch als New-Energie-Fonds bezeichnet und werden von mehreren Anlagegesellschaften angeboten.

Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung unterlag in den vergangenen Jahren in Deutschland erheblichen Änderungen. Neben der deutschen Bundesregierung gewährt auch die EU im Rahmen der Strukturfonds eine Wirtschaftsförderung. Bei der Wirtschaftsförderung wird zwischen verschiedenen Möglichkeiten unterstützen.

Wohnungsbauförderung

Das Ziel der Wohnungsbauförderung ist es, Immobilienbesitzer und Häuslebauer auf dem Weg zum Eigenheim zu unterstützen. Bei der Wohnungsbauförderung kann in Deutschland zwischen verschiedenen Möglichkeiten differenziert werden. Hierbei handelt es sich unter anderem um die Förderungen des Bundes.

Währungsfonds

Der Währungsfonds hat sich in den letzten Jahren zu einem zentralen Punkt des internationalen Geschehens entwickeln können. Er genießt heute vonseiten der Öffentlichkeit ein großes Interesse. Bei dem Währungsfonds muss je nach Land oder auch Währung zwischen verschiedenen Formen unterschieden werden.

Zentralbanken

Die Zentralbanken übernehmen eine leitende Funktion im globalen Finanzsystem. Ihre Aufgaben beziehen sich sowohl auf Überwachungsfunktionen als auch auf verschiedene Regulierungsmaßnahmen. Weltweit arbeiten die Zentralbanken eng zusammen und schaffen somit die Grundlage für stabile Finanzsektoren.

Zielfonds

Die Zielfonds konnten sich in den letzten Jahren zu einer beliebten Alternative zu den klassischen Lebensversicherungen entwickeln. Aufgrund ihrer Konzeption gelten sie als moderne Kapitalanlage, die im Vergleich zu den Lebensversicherungen entscheidende Vorteile mit sich bringt.

Zukunftsfonds

Durch die Zukunftsfonds werden verschiedene Projekte finanziell unterstützt. Bei den Zukunftsfonds muss heute zwischen unterschiedlichen Angeboten unterschieden werden. Diese Unterschiede lassen sich unter anderem anhand der Länder und Regionen erkennen, in denen sie angeboten werden.

Zwischenkredit

Der Zwischenkredit ist in Deutschland auch unter dem Namen Zwischenfinanzierung bekannt. Anwendung findet der Zwischenkredit überwiegend in Kombination mit anderen Darlehen. Er dient als Alternative, wenn sich die Bearbeitung von einem Großkredit über einen außergewöhnlich langen Zeitraum erstreckt.

Überbrückungskredit

Der Überbrückungskredit wird heute von mehreren deutschen Finanzunternehmen angeboten. Da es sich hierbei nicht um ein eigenständiges Produkt handelt, können die verschiedensten Angebote als Überbrückungskredit angeboten werden. In Deutschland wird der Überbrückungskredit oft auch als Zwischenkredit bezeichnet.